bildungsblockadeneinreissen.de

Die Vorteile von guter Bildung

Die Vorteile von umfassender Bildung sind in erster Linie eine Erweiterung des Geistigen Horizont. Umsomehr ein Mensch in verschiedenen Fachgebieten lernt, wird ihm klar das er in vielen Bereichen nur einen kleinen Teil des Wissens erlangt hat. Es kommt bei guter Bildung nicht darauf an besonders viel zu lernen, es kommt darauf an das erlernte anwenden zu können, egal ob es um geistige Anwendungen wie Kopfrechnen oder praktische Anwendungen wie bei der Metallbearbeitung geht.

Bildung bedeutet, sich ein Bild im inneren machen können. Ein Mensch kann sich selbst nichts verbildlichen was ihm keiner erklärte oder praktisch zeigte. Der Vorteil von guter Bildung ist, umsomehr man des erlernten behält umso vielseitiger wird man. Es geht nicht darum zum Fachidioten zu werden, der außer seinem Fachgebiet nichts kennt. Bildung ist immer ein über den Tellerand hinausschauen.

Ich möchte für die Erweiterung des geistigen Horizontes ein Beispiel anführen. Im späten Mittelalter entwickelte sich die Hanse. Diese Partnerschaft entstand aus dem Wissen, dass man zusammen mehr erreichen kann. Auch ist der Menschen Horizont im Norden größer gewesen. Während im südlichen Baden oder Bayern die Menschen nur in ihren Bergdörfern lebten und kaum mehr als 100 Kilometer ihres Lebensmittelpunkt bereisen konnten, gab es im Norden die Seefahrt. Seefahrer wussten Geschichten von anderen Ländern und Sitten zu erzählen.

Dieses sich bilden um zum Beispiel Kapitän zu werden war der Beginn eines langem Lernens für die Menschen im Norden. So erweiterte sich der Horizont, den die Seefahrer auf ihren Reisen nach England, Spanien, Frankreich, Russland, Schweden und Portugal durch viele Erfahrungen die sie im Ausland sammelten.

Der Vorteil der guten Bildung ist also die bessere geistige und soziale Handlungsfähigkeit, des Menschen.